Produktvergleich (0)
Sortieren nach
Anzeige

Honeywell IH21, RFID (UHF), Bluetooth, ePop-Loq

Produkt:Honeywell IH21, RFID (UHF), Bluetooth, ePop-LoqKurzbeschreibung und Lieferumfang:RFID Lese-/..

Art. Nr.: IH21A0002
1.185,00 CHF zzgl. MwSt.
1.276,25 CHF inkl. MwSt.
Verfügbarkeit:

Honeywell IH21: RFID-Upgrade für Honeywell Mobilcomputer
         
- Modulares UHF-RFID-Lesegerät für Honeywell MDEs
- Lese- und Schreib-Reichweite von 33 cm
- Duales Laden von Modul und Mobilterminal
- Gemäß IP54 staub- und feuchtigkeitsgeschützt
- Verbindung mit Host via USB oder Bluetooth

Der IH21 ist ein modulares UHF-RFID-Lesegerät zur Kombination mit verschiedenen Mobilcomputern aus dem Hause Honeywell. Er verleiht den Geräten, mit denen er kombiniert wird, eine RFID-Reichweite von 13'' bzw. 33 cm. Da er zusammen mit dem Mobilterminal aufgeladen wird, ist zu seinem Betrieb keine separate Ladestation und kein zusätzliches Kabel erforderlich. Er ist damit die ökonomische und praktische Wahl für Einzelhändler und andere Anwender, die RFID-Identifikation und -Tracking in ihre Prozesse integrieren möchten.

Das IH21-Modul ist gemäß IP54 gegen Staub und Spritzwasser gesichert und verkraftet Stürze aus 1,2 m Höhe, sogar auf nackten Beton. Damit leistet es nicht nur auf der Verkaufsfläche treue Dienste, sondern lässt sich ohne Bedenken auch im dazugehörigen Lager oder Wareneingang verwenden. Kompatibel ist das Gerät mit folgenden Honeywell Mobilcomputern: Dolphin 75e, Dolphin CT40, CT50 und CT60 sowie ScanPal EDA50. Die Übertragung erfasster RFID-Daten vom IH21 zum MDE erfolgt je nach Bedarf per USB-Interface oder kabellos via Bluetooth.


Liveticker - das schauen andere Kundinnen und Kunden soeben an: