TSC ML Serie: Industrieller Etikettendrucker mit geringer Stellfläche
         
- Kompakte Etikettendrucker mit 2,3" LCD-Farbdisplay und Alugehäuse
- Drucken im Thermodirekt- und Thermotransferverfahren
- Schnittstellen: RS-232, USB 2.0, Ethernet sowie optional Bluetooth 4.2 und WLAN
- Bis zu 300 dpi Druckauflösung und bis 152 mm/Sek. schnell
- Werkzeuglose Wartung von Platen und Druckkopf

Die Barcode-Etikettendrucker der TSC ML240 Serie sind mit einem Aluminiumspritzgussgehäuse ausgestattet und sehr kompakt. Sie brauchen daher nur wenig Stellfläche – perfekt für alle in Produktion, Lager, Einzelhandel und Gesundheitswesen. Sehr bedienungsfreundlich sind sie auch: Sie haben ein intuitiv bedienbares 2,3"-Farbdisplay (ML240P) und lassen sich ohne Spezialwerkzeug Instand halten und warten. Die Etikettendrucker erstellen mit 40 mm bis 110 mm breiten Farbbändern geräuscharm im Thermodirekt- oder Thermotransferdruckverfahren hochwertige Etiketten. Die maximale Drucklänge beträgt bis zu 2.794 mm – die Auflösung liegt bei bis zu 300 dpi, die Druckgeschwindigkeit bei bis zu 152 mm/Sek. Für eine optimale Druckqualität sorgen der einstellbare Thermodruckkopf und der selbstdiagnostische TPH-Pflegemechanismus.

Der ML240P verfügt über 128 MB Flashspeicher und 64 MB SDRAM. Er lässt sich schnell und einfach über RS-232, USB 2.0 oder Ethernet integrieren. Für die Nutzung von Scanner oder Tastatur hat TSC ihn mit einem weiteren USB-Host ausgestattet. Bluetooth 4.2 und WLAN 802.11 a/b/g/n sind optional erhältlich.


Keine Produkte in dieser Kategorie vorhanden

Liveticker - das schauen andere Kundinnen und Kunden soeben an: