Produktvergleich (0)
Sortieren nach
Anzeige

HID M211, USB, Fingerabdruck-Leser, USB 2.0, Auflösung 500 dpi, 256 Graustufen, Multispectral Imaging

Produkt:HID M211, USBKurzbeschreibung und Lieferumfang:Fingerabdruck-Leser, USB 2.0, Auflösung 500 d..

Art. Nr.: M211-00-01
129,20 CHF zzgl. MwSt.
139,15 CHF inkl. MwSt.
Verfügbarkeit:

HID Lumidigm M-211: Fingerabdruckleser für sichere Authentifizierungen
         
- Fingerabdruckleser für Windows- oder Android-Umgebungen
- Erfasst selbst schlecht erkennbare Fingerabdrücke
- Verhindert Verwendung gefälschter oder gestohlener biometrischer Daten
- Authentifiziert nur Nutzer mit einem berechtigten 1:1-Abgleich und einer 1:N-Suche
- Kompatibel mit DigitalPersona-SDKs

Der Fingerabdruckleser Lumidigm M-211 von HID Global ersetzt anfällige Passwörter und PINs durch die sichere Authentifizierungsmethode eines Fingerabdrucks. Dafür sorgt die multispektrale biometrische Erfassung von HID Global, die selbst bei trockenen, nassen, schmutzigen oder stark beleuchteten Fingern qualitativ hochwertige Fingerabdruckbilder erfasst. Mit seiner benutzerfreundlichen Oberfläche, einer leistungsstarken Vitalitätserkennung und einer zuverlässigen biometrischen Anpassung übertrifft der M-211 viele herkömmliche Geräte seiner Klasse. Die biometrische Anpassung eignet sich zudem auch perfekt für die PC-basierte Authentifizierung, IT-Sicherheit und Single Sign-On (SSO).

Natürlich ist der M-211 auch mit den neuesten DigitalPersona-SDKs kompatibel. Dies ist auch ein Grund dafür, dass er sich unglaublich leicht in nahezu alle wichtigen POS-Softwarelösungen weltweit integrieren lässt – egal ob dort ein Windows, Linux oder Android Betriebssystem verwendet wird.

Die biometrischen Fingerabdruck-Lesegeräte von HID Global helfen im Einzelhandel und der Gastronomie bei der Bekämpfung von Betrug in Sachen Zeit- und Anwesenheitskontrollen sowie am Point-of-Sale (POS). Dank der Fingerabdruck-Biometrie ist es nicht länger möglich, sich als jemand anderes ausgeben. Jeder Mitarbeiter muss physisch anwesend sein, um die eigene Arbeitszeit zu erfassen, und auch die Manager müssen selbst zum POS-Terminal gehen und persönlich mit ihrem Fingerabdruck Ungültigkeiten bestätigen und Rabatte genehmigen.

Vom Netzwerkzugang der Mitarbeiter bis hin zu POS-Transaktionen, von der Sicherung vertraulicher Daten im Gesundheitswesen bis hin zur Authentifizierung von Bürgern für staatliche Leistungen – das M-211 Lesegerät bietet in allen Bereichen eine hohe Benutzerfreundlichkeit und eine präzise Genauigkeit für anspruchsvolle Zugangskontrollanwendungen.

Liveticker - das schauen andere Kundinnen und Kunden soeben an: