Brother PJ: A4-Mobildruckder im Aktentaschen-Format
         
Mobile A4-Dokumentendrucker für den Außendienst
Drucken Dokumente im tintenlosen Thermodirektverfahren
Energieversorgung je nach Bedarf per Akku oder Netzteil
Vielseitig: Windows-, Linux- und Apple-kompatibel
Modelle zur USB-, Bluetooth und/oder WLAN-Verbindung

Klein und kompakt genug, um in der Aktentasche mitgeführt zu werden, sind die PocketJet-Mobildrucker von Brother ideal für den produktiven Außendienst. Um Rechnungen, Angebote, Berichte und mehr im A4-Format zu erstellen, benötigen sie keine Tintenpatronen: Sie bedrucken spezielles Papier im Thermodirektverfahren und verbrauchen so deutlich weniger Ressourcen als »klassische« Tintenstrahl- oder Laserdrucker. Die Geschwindigkeit beträgt rund 8 Seiten pro Minute, die Ergebnisse – ob Text oder Grafik – sind gestochen scharf und detailreich.

Brother PocketJet-Mobildrucker versorgen sich je nach Situation über ein Netzteil oder einen internen Akku mit Strom. Optional ist auch eine Halterung zum Betrieb im Fahrzeug erhältlich, ebenso wie das dazugehörige KFZ-Netzteil. Die Verbindung mit Laptop, Mobilgerät oder anderem Host erfolgt je nach Modell per USB, Bluetooth und/oder WLAN. Auch AirPrint-Versionen zur Kommunikation mit Apple-Mobilgeräten sind verfügbar. Alle Drucker sind neben Apple auch Linux- und Windows-kompatibel. Das bedeutet: Ob Service-Mitarbeiter oder Verkäufer im Außendienst, Logistiker, Paketbote oder Notfallhelfer, im Brother Portfolio findet jeder Anwender den passenden Mobildrucker.

Keine Produkte in dieser Kategorie vorhanden