Über NiSCA, Einkaufsführer und mehr Informationen über NiSCA Drucker für Plastikkarten

Über NiSCA, Einkaufsführer und mehr Informationen über NiSCA Drucker für Plastikkarten

Fordern Sie das Beste / Das gibt es nur bei NiSCA:
 • Druck mit der in der Industrie führenden Technologie mit echten 24bit Farbtiefe und echten 256 Graustufen -> Druckbild in einer einmaligen, bis heute unerreichten Qualität 
• 100,000 Karten MTBF (Mean Time Between Failure / Mittlere Betriebsdauer zwischen einem Ausfall) bei vielen Modellen: Dies entspricht einer durchschnittlichen Betriebsdauer von 7,500 Stunden zwischen einem Ausfall. Das sind 3.6 Jahre bei 8 Stunden Non-Stop-Betrieb pro Tag und 5 Tage pro Woche.
Bitte beachten, dass die MTBF bei anderen Herstellern teilweise nur 500 Stunden betragen kann. Andere Hersteller geben die MTBF leider oft gar nicht an oder haben sie aus den Prospekten wieder gestrichen. Zum Vergleich: Konkuurent 1: 1000 Stunden, Konkurrent 2: 2000 Stunden.
• Mindestens 8 MB Speicher in allen Druckern (PR5350 16 MB)
• Qualitativ hoch stehende Produkte, äusserst zuverlässig, geeignet für 24 Stunden Dauerbetrieb ohne Beaufsichtigung.
• 2 Zeiliges Display informiert den Benutzer ständig über den Druck-Vorgang.
• Passwort geschütztes Sicherheits-Drucken möglich, verhindert missbräuchliches Drucken.
• NiSCA CPS (Central Production Solution): Bis 8 Drucker an einem Computer, vollautomatisches Verteilen des Druckauftrages an alle angeschlossenen Drucker, bis 1200 Karten pro Stunde, perfekte Lösung für Behörden, Universitäten, Sportvereine. Mehr bitte unter NiSCACPS nachlesen.
• Drucker PR-C201, PR-C151, PR5300, PR5310 und PR5350 upgradefähig mit zusätzlichem Lamiantor

NiSCA verfügt über eine Komplettauswahl an Geräten für jeden Bedarf:
•PR-C151 - Doppelseitiger Hochgeschwindigkeits-Kartendrucker der neusten Generation mit Möglichkeiten der SMART CARD Technologie, professioneller Plastikkartendruck mit Hochgeschwindigkeitsdruckwerk.
•PR-C101 - Einseitiger Drucker, sehr leicht und handlich
•PR-C201 - Doppelseitiger Drucker für höche Anforderungen. Absolut randloser Druck. 600 dpi Druckqualität (andere Drucker haben in der Regel 300 dpi),
 

Die 1960 gegründetet Firma NiSCA ist heute einer der weltweit grössten Anbieter von High-End Kartendruckern. Über 830 Mitarbeiter entwickeln und produzieren die High-End Geräte direkt in Japan.
 
NiSCA gehört seit Jahren zu den führenden Herstellern. Beispiele?
 - 1994 brachte NiSCA den ersten doppelseitig druckenden Kartendrucker auf den Markt.
 - 1996 brachte NiSCA den ersten Kartendrucker mit Selbstjustierendem Druckkopf auf dem Markt, eine Technik, die selbst heute die meisten anderen Hersteller nicht beherrschen.
 - 2004 brachte NiSCA mit dem PR5350 den weltweit schnellsten Kartendrucker mit einer Druckgeschwindigkeit von über 150 Karten pro Stunde auf den Markt. Aber nicht genug: NiSCA entwickelte zusätzlich eine geniale Softwarelösung, mit dem bis 8 dieser PR5350 Drucker an einem einzigen Computer angeschlossen werden können. Statt gut 100 Karten pro Stunde wie bei der Konkurrenz können so unglaubliche 1200 Karten pro Stunde hergestellt werden (Hauptabnehmer: Fussball-Stadien, Behörden, Universitäten, etc.).
- 2013 brachte Nisca mit dem PR-C201 den weltweit ersten Kartendrucker mit 600dpi auf den Markt. Alle anderen Drucker hatten nur 300 dpi. Der PR-C201 ist ausserdem ein Thermo-RE-Transferdrucker und druckt damit absolut randlos.
 - Alle NiSCA Kartendrucker drucken mit der in der Industrie führenden 24-Bit Technologie. 16.7 Millionen Farben liefern alle Hersteller, das ist Standard. 24-Bit Technik beherrscht jedoch kaum ein anderer Hersteller. Die Folge ist ein Druckbild, das an Schärfe und Farbenpracht unerreicht ist.

NiSCA hat sich auch auf die Fälschungssicherheit von Plastikkarten / Card Security spezialisiert:
 - Mit NiSCA Druckern lassen sich Plastikkarten mit höchster Fälschungs-Sicherheit herstellen.
 - Viele Behörden erstellen Ihre Ausweise (ID-Ausweise, Fahrzeugausweise, etc.) mit NiSCA Druckern, im asiatischen Raum ist NiSCA die Nummer 1 bei Banken und Versicherungen.
 - Die Modelle PR5310 und PR5350 lassen sich mit verschiedenen Chipkartentechnologien sicherheitstechnisch ausstatten.
 - Die meisten Modelle können mit einem Laminator und sogar mit zwei Laminatoren zusätzlich versehen werden. Besonders interessant: Jederzeit können die Laminatoren auch später erworben werden, sobald der Bedarf nach höherer Sicherheit entsteht. Der Laminator oder die Laminatoren werden einfach auf der linken Seite des Druckers hingestellt. Der Kauf eines neuen Druckerns, das Einsenden des Druckers oder ein Umbau des Druckers ist nicht notwendig.
 - Mit diesen Laminatoren können Standard-Hologramme oder sogar firmeneigene Logos in Hologrammen (2D und 3D) aufgebracht werden, die eine so hohe Fälschungssicherheit mit sich bringt, die bis vor kurzem absolut unmöglich war. Hologramme kennen Sie: Bitte sehen Sie zum Beispiel auf Ihrer Schweizer ID Karte nach (rechts oben das Schweizer Kreuz) oder auf den Halbtax-Karten oder GA der SBB. Solche Hologramme werden mit Laminatoren angebracht.
 - Auf den Karten kann offen oder versteckt auf Wunsch automatisch das Druckdatum, die Zeit, die Seriennummer des Druckers und / oder das Modell aufgedruckt werden.
 - NiSCA ist einer der einzigen Hersteller von Kartendrucker weltweit, dessen Drucker die Microprint Technologie erlauben. Die gedruckten Zeichen, Buchstaben oder Zahlen können mit anderen auf dem Markt erhältlichen Druckern nicht gedruckt werden, da sie zu klein sind. Ein Kopieren ist somit unmöglich. Der Microprint Druck kann so angebracht werden, dass die Schrift oder die Zeichen von Auge erkennbar sind, oder aber der Druck wird so klein angebracht, dass man eine Lupe benötigt - je nach Bedarf. Ähnliches kennen Sie von den Schweizer Banknoten.
 - UV Bänder decken Fälschungen sofort auf:
 NiSCA bietet UV Bänder an. Die Kartendrucker können UV Folien anbringen. Die Texte, Ziffern, Zeichen oder Bilder auf dieser Schichten sind bei normalem Licht unsichtbar. Sie werden erst unter UV Licht erkennbar. Der Schweizer Zoll prüft so die Schweizer ID Karte, bestimmt haben Sie dies schon gesehen. Auch Banknoten werden oft so geprüft. Das selbe ist mit Plastikkarten von NiSCA Druckern möglich.
 - Die Treiber können passwortgeschützt abgesichert werden, um Unbefugten den Zugang zu verunmöglichen.

NiSCA verdient die ComAttack Empfehlung:
 Höchste Zuverlässigkeit, Geeignet für 24 Stunden Dauerbetrieb ohne Beaufsichtigung, hervorragende/fantastische Druck-Ergebnisse, Tausende zufriedene Kunden. Während die Verkäufe bei anderen Herstellern stagnieren, erzielt NiSCA pro Jahr im Durchschnitt 15% Umsatzsteigerung. Längst ist bekannt, dass NiSCA sehr gute Kartendrucker herstellt - als Folge hat NiSCA im Jahr 2006 sogar eine Umsatzsteigerung von 45% erwirtschaftet.
Die 1960 gegründetet Firma NiSCA ist heute einer der weltweit grössten Anbieter von High-End Kartendruckern. Über 830 Mitarbeiter entwickeln und produzieren die High-End Geräte direkt in Japan (zum Vergleich: Konkurrent E hat ca. 100 Mitarbeiter).
NiSCA ist mit den ID-Kartendrucker auf dem High-End ID Kartenmarkt seit 1994 ein Marktführer.

Wenn der Kunde die besten Druckergebnisse und die zuverlässigsten Geräte benötigt, führt an NiSCA kaum ein Weg vorbei.

NiSCA ist ISO 9001 und ISO 14001 zertifiziert und erfüllt die ROHS-Richtilinien.
NiSCA richtet sich an den High-End Kartendrucker Markt. Deshalb werden NiSCA Drucker so oft bei Behörden für Führerausweise, dentitätskarten, bei Banken und Versicherungen und bei Universitäten eingesetzt.


Das ist das Besondere bei ComAttack:
Weil ComAttack alle wichtigen Hersteller von Kartendruckern im Sortiment führt, kann ComAttack seinen Kundinnen und Kunden immer die besten zur Zeit auf dem Markt befindlichen Produkte empfehlen. Hat ein Mitkonkurrent nur einen Hersteller (zum Beispiel Evolis) im Angebot, muss er wohl den einen Hersteller empfehlen. Täte er dies nicht, kauft der Kunde ja bei der Konkurrenz.
Nicht so bei ComAttack:
 Alle wichtigen Hersteller sind bei ComAttack im Sortiment. ComAttack testet die meisten Produkte selber und kann unsere Kundinnen und Kunden hervorragend beraten. 

Das geübte Auge sieht die Unterschiede sofort. Aber selbst für den Laien sind die enormen Qualitätsunterschiede zu sehen: Betrachten Sie in den Gesichtsbildern Augen, Haare, Zähne, Schärfe der Augenbrauen, Exaktheit der Lachfalten, sogar der Glanz auf der Stirn, die Brillanz der Farben auf der gesamten Karte, die Schärfe der kleinen Schriften (das Wort ComAttack mit dem Wort July vergleichen) und vor allem die Schärfe und Exaktheit der Linien im Hintergrundbild!
 In Echt sind die Unterschiede noch auffälliger.

 
Mehr über NiSCA:
 
NiSCA strebt das klare Ziel an, der Marktführer bei den Herstellern von Kartendruckern mit neusten Technologien zu sein und zu bleiben.
 Die NiSCA Corporation wurde im Jahr 1960 gegründet und hat heute über 830 Angestellte an vier Standorten in der ganzen Welt. Mit 830 Mitarbeitern gehört NiSCA zu den grössten Herstellern der Welt. Ein jährliches durschschnittlichliches Umsatzwachstum von 15% in den letzen Jahren sprechen für sich.
 Das Motto von "Schaffung des Werts für die Zukunft" ist in seinen Investitionen für zukünftigen Erfolg offensichtlich:
 •Ein sehr hohes Qualitätssicherungsprogramm wird durch ISO9001 gewährleistet. Im Januar 1995 erhielt NiSCA die ISO 9001 Bescheinigung, eine internationale Norm für Qualitätssicherung.
•Umweltbewusstes Produzieren wird durch ISO 14001 bescheinigt. Als Gesellschaft, die zur Gesellschaft mit dem Motto der "Schaffung des Werts für die Zukunft" beiträgt, hat NiSCA im September 1999 die internationale ISO 14001 Bescheinigung für sein Umweltmanagementsystem erhalten.
• NiSCA erfüllt die ROHS-Richtilinien.
• Seit der Einführung des NiSCA ID Kartendruckers im Jahr 1994 haben NiSCA Drucker Karten in höchster Qualität für Industrie, Bildung und Regierungsorganisationen produziert. Tausende Druckern sind täglich im Einsatz sind.
• NiSCA will auch zukünftig der führende Hersteller von Druckern im High End Plastikkartenbereich sein.
 
NiSCA Corporation bietet eine breite Produktpalette von ID Kartendruckern an. Die Fähigkeit der Gesellschaft, viele ihrer erforderlichen Bauteile selber herzustellen, ist für den Erfolg bei beherrschender Qualität und Zuverlässigkeit entscheidend.
 
NiSCA technologische Führung ist offensichtlich:
• lieferte den ersten zweiseitigen Drucker, 1994.
• liefert die erste leicht wechselbare Bandkassette, 1994.
• liefert den ersten Selbstjustierenden Druckkopf, 1996.
• liefert die erste modulare Schichtungseinheit, 1996.
• liefert den kleinsten zweifachen Druck mit Beschichtungs-System, 2000.
• liefert den weltweit schnellsten Drucker, den PR5350, 2004.
• liefert den weltweit ersten Thermo-Drucker mit 600dpi statt 300dpi, den PR-C201, 2012
 
 
 

Allgemeines: Was ist ein Plastikkarten-Drucker?
 
Mit einem Plastikkarten-Drucker werden die Karten hergestellt, die Sie als Kundenkarte, Mitgliederausweis, Versicherungskarte, Studentenausweis, Zutrittsausweis, Bankkarte, Postkarte, EC-Karte, Kreditkarte, Schweizer Identitätskarte, etc. kennen.
 Mit einer Software wird die Karte entworfen. Schnell und einfach wählt man zum Beispiel einen Hintergrund, ein Foto, Schrift, Barcode, etc.
 Anschliessend wird das Ergebnis gedruckt.
 
Der Drucker funktioniert so einfach wie ein Papierdrucker / Bürodrucker. Statt A4 Blätter werden Plastikkarten eingelegt, statt einem Toner oder einer Tintenpatrone ein Farbband.
 Die Kartendrucker sind heute vollständig ausgereift, die Bedienung ist so einfach wie die eines A4-Bürodruckers. An den USB Port anschliessen, Treiber installieren - und los gehts.
 
Noch mehr Informationen finden Sie auch im Datenblatt (rechts oben)
 

Haben Sie Fragen?
 Wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.
 
Ihr ComAttack Team
 
 
 
 
 
(c) ComAttack

Die Autoren behalten sich alle Rechte vor.
Kopieren bzw. Vervielfältigen von Bildern und Texten ist nur für registrierte ComAttack Händler mit schriftlicher Genehmigung von ComAttack gestattet. Jede unerlaubte Vervielfältigung und Publikation - auch auszugsweise - wird strafrechtlich und zivilrechtlich im In- und Ausland verfolgt.
 Links auf diese Seite sind erwünscht und willkommen.

Produkt Bild
0
Über NiSCA, Einkaufsführer und mehr Informationen über NiSCA Drucker für Plastikkarten

Über NiSCA, Einkaufsführer und mehr Informationen über NiSCA Drucker für Plastikkarten


Über NiSCA, Einkaufsführer und mehr Informationen über NiSCA Drucker für Plastikkarten

Fordern Sie das Beste / Das gibt es nur bei NiSCA:
 • Druck mit der in der Industrie führenden Technologie mit echten 24bit Farbtiefe und echten 256 Graustufen -> Druckbild in einer einmaligen, bis heute unerreichten Qualität 
• 100,000 Karten MTBF (Mean Time Between Failure / Mittlere Betriebsdauer zwischen einem Ausfall) bei vielen Modellen: Dies entspricht einer durchschnittlichen Betriebsdauer von 7,500 Stunden zwischen einem Ausfall. Das sind 3.6 Jahre bei 8 Stunden Non-Stop-Betrieb pro Tag und 5 Tage pro Woche.
Bitte beachten, dass die MTBF bei anderen Herstellern teilweise nur 500 Stunden betragen kann. Andere Hersteller geben die MTBF leider oft gar nicht an oder haben sie aus den Prospekten wieder gestrichen. Zum Vergleich: Konkuurent 1: 1000 Stunden, Konkurrent 2: 2000 Stunden.
• Mindestens 8 MB Speicher in allen Druckern (PR5350 16 MB)
• Qualitativ hoch stehende Produkte, äusserst zuverlässig, geeignet für 24 Stunden Dauerbetrieb ohne Beaufsichtigung.
• 2 Zeiliges Display informiert den Benutzer ständig über den Druck-Vorgang.
• Passwort geschütztes Sicherheits-Drucken möglich, verhindert missbräuchliches Drucken.
• NiSCA CPS (Central Production Solution): Bis 8 Drucker an einem Computer, vollautomatisches Verteilen des Druckauftrages an alle angeschlossenen Drucker, bis 1200 Karten pro Stunde, perfekte Lösung für Behörden, Universitäten, Sportvereine. Mehr bitte unter NiSCACPS nachlesen.
• Drucker PR-C201, PR-C151, PR5300, PR5310 und PR5350 upgradefähig mit zusätzlichem Lamiantor

NiSCA verfügt über eine Komplettauswahl an Geräten für jeden Bedarf:
•PR-C151 - Doppelseitiger Hochgeschwindigkeits-Kartendrucker der neusten Generation mit Möglichkeiten der SMART CARD Technologie, professioneller Plastikkartendruck mit Hochgeschwindigkeitsdruckwerk.
•PR-C101 - Einseitiger Drucker, sehr leicht und handlich
•PR-C201 - Doppelseitiger Drucker für höche Anforderungen. Absolut randloser Druck. 600 dpi Druckqualität (andere Drucker haben in der Regel 300 dpi),
 

Die 1960 gegründetet Firma NiSCA ist heute einer der weltweit grössten Anbieter von High-End Kartendruckern. Über 830 Mitarbeiter entwickeln und produzieren die High-End Geräte direkt in Japan.
 
NiSCA gehört seit Jahren zu den führenden Herstellern. Beispiele?
 - 1994 brachte NiSCA den ersten doppelseitig druckenden Kartendrucker auf den Markt.
 - 1996 brachte NiSCA den ersten Kartendrucker mit Selbstjustierendem Druckkopf auf dem Markt, eine Technik, die selbst heute die meisten anderen Hersteller nicht beherrschen.
 - 2004 brachte NiSCA mit dem PR5350 den weltweit schnellsten Kartendrucker mit einer Druckgeschwindigkeit von über 150 Karten pro Stunde auf den Markt. Aber nicht genug: NiSCA entwickelte zusätzlich eine geniale Softwarelösung, mit dem bis 8 dieser PR5350 Drucker an einem einzigen Computer angeschlossen werden können. Statt gut 100 Karten pro Stunde wie bei der Konkurrenz können so unglaubliche 1200 Karten pro Stunde hergestellt werden (Hauptabnehmer: Fussball-Stadien, Behörden, Universitäten, etc.).
- 2013 brachte Nisca mit dem PR-C201 den weltweit ersten Kartendrucker mit 600dpi auf den Markt. Alle anderen Drucker hatten nur 300 dpi. Der PR-C201 ist ausserdem ein Thermo-RE-Transferdrucker und druckt damit absolut randlos.
 - Alle NiSCA Kartendrucker drucken mit der in der Industrie führenden 24-Bit Technologie. 16.7 Millionen Farben liefern alle Hersteller, das ist Standard. 24-Bit Technik beherrscht jedoch kaum ein anderer Hersteller. Die Folge ist ein Druckbild, das an Schärfe und Farbenpracht unerreicht ist.

NiSCA hat sich auch auf die Fälschungssicherheit von Plastikkarten / Card Security spezialisiert:
 - Mit NiSCA Druckern lassen sich Plastikkarten mit höchster Fälschungs-Sicherheit herstellen.
 - Viele Behörden erstellen Ihre Ausweise (ID-Ausweise, Fahrzeugausweise, etc.) mit NiSCA Druckern, im asiatischen Raum ist NiSCA die Nummer 1 bei Banken und Versicherungen.
 - Die Modelle PR5310 und PR5350 lassen sich mit verschiedenen Chipkartentechnologien sicherheitstechnisch ausstatten.
 - Die meisten Modelle können mit einem Laminator und sogar mit zwei Laminatoren zusätzlich versehen werden. Besonders interessant: Jederzeit können die Laminatoren auch später erworben werden, sobald der Bedarf nach höherer Sicherheit entsteht. Der Laminator oder die Laminatoren werden einfach auf der linken Seite des Druckers hingestellt. Der Kauf eines neuen Druckerns, das Einsenden des Druckers oder ein Umbau des Druckers ist nicht notwendig.
 - Mit diesen Laminatoren können Standard-Hologramme oder sogar firmeneigene Logos in Hologrammen (2D und 3D) aufgebracht werden, die eine so hohe Fälschungssicherheit mit sich bringt, die bis vor kurzem absolut unmöglich war. Hologramme kennen Sie: Bitte sehen Sie zum Beispiel auf Ihrer Schweizer ID Karte nach (rechts oben das Schweizer Kreuz) oder auf den Halbtax-Karten oder GA der SBB. Solche Hologramme werden mit Laminatoren angebracht.
 - Auf den Karten kann offen oder versteckt auf Wunsch automatisch das Druckdatum, die Zeit, die Seriennummer des Druckers und / oder das Modell aufgedruckt werden.
 - NiSCA ist einer der einzigen Hersteller von Kartendrucker weltweit, dessen Drucker die Microprint Technologie erlauben. Die gedruckten Zeichen, Buchstaben oder Zahlen können mit anderen auf dem Markt erhältlichen Druckern nicht gedruckt werden, da sie zu klein sind. Ein Kopieren ist somit unmöglich. Der Microprint Druck kann so angebracht werden, dass die Schrift oder die Zeichen von Auge erkennbar sind, oder aber der Druck wird so klein angebracht, dass man eine Lupe benötigt - je nach Bedarf. Ähnliches kennen Sie von den Schweizer Banknoten.
 - UV Bänder decken Fälschungen sofort auf:
 NiSCA bietet UV Bänder an. Die Kartendrucker können UV Folien anbringen. Die Texte, Ziffern, Zeichen oder Bilder auf dieser Schichten sind bei normalem Licht unsichtbar. Sie werden erst unter UV Licht erkennbar. Der Schweizer Zoll prüft so die Schweizer ID Karte, bestimmt haben Sie dies schon gesehen. Auch Banknoten werden oft so geprüft. Das selbe ist mit Plastikkarten von NiSCA Druckern möglich.
 - Die Treiber können passwortgeschützt abgesichert werden, um Unbefugten den Zugang zu verunmöglichen.

NiSCA verdient die ComAttack Empfehlung:
 Höchste Zuverlässigkeit, Geeignet für 24 Stunden Dauerbetrieb ohne Beaufsichtigung, hervorragende/fantastische Druck-Ergebnisse, Tausende zufriedene Kunden. Während die Verkäufe bei anderen Herstellern stagnieren, erzielt NiSCA pro Jahr im Durchschnitt 15% Umsatzsteigerung. Längst ist bekannt, dass NiSCA sehr gute Kartendrucker herstellt - als Folge hat NiSCA im Jahr 2006 sogar eine Umsatzsteigerung von 45% erwirtschaftet.
Die 1960 gegründetet Firma NiSCA ist heute einer der weltweit grössten Anbieter von High-End Kartendruckern. Über 830 Mitarbeiter entwickeln und produzieren die High-End Geräte direkt in Japan (zum Vergleich: Konkurrent E hat ca. 100 Mitarbeiter).
NiSCA ist mit den ID-Kartendrucker auf dem High-End ID Kartenmarkt seit 1994 ein Marktführer.

Wenn der Kunde die besten Druckergebnisse und die zuverlässigsten Geräte benötigt, führt an NiSCA kaum ein Weg vorbei.

NiSCA ist ISO 9001 und ISO 14001 zertifiziert und erfüllt die ROHS-Richtilinien.
NiSCA richtet sich an den High-End Kartendrucker Markt. Deshalb werden NiSCA Drucker so oft bei Behörden für Führerausweise, dentitätskarten, bei Banken und Versicherungen und bei Universitäten eingesetzt.


Das ist das Besondere bei ComAttack:
Weil ComAttack alle wichtigen Hersteller von Kartendruckern im Sortiment führt, kann ComAttack seinen Kundinnen und Kunden immer die besten zur Zeit auf dem Markt befindlichen Produkte empfehlen. Hat ein Mitkonkurrent nur einen Hersteller (zum Beispiel Evolis) im Angebot, muss er wohl den einen Hersteller empfehlen. Täte er dies nicht, kauft der Kunde ja bei der Konkurrenz.
Nicht so bei ComAttack:
 Alle wichtigen Hersteller sind bei ComAttack im Sortiment. ComAttack testet die meisten Produkte selber und kann unsere Kundinnen und Kunden hervorragend beraten. 

Das geübte Auge sieht die Unterschiede sofort. Aber selbst für den Laien sind die enormen Qualitätsunterschiede zu sehen: Betrachten Sie in den Gesichtsbildern Augen, Haare, Zähne, Schärfe der Augenbrauen, Exaktheit der Lachfalten, sogar der Glanz auf der Stirn, die Brillanz der Farben auf der gesamten Karte, die Schärfe der kleinen Schriften (das Wort ComAttack mit dem Wort July vergleichen) und vor allem die Schärfe und Exaktheit der Linien im Hintergrundbild!
 In Echt sind die Unterschiede noch auffälliger.

 
Mehr über NiSCA:
 
NiSCA strebt das klare Ziel an, der Marktführer bei den Herstellern von Kartendruckern mit neusten Technologien zu sein und zu bleiben.
 Die NiSCA Corporation wurde im Jahr 1960 gegründet und hat heute über 830 Angestellte an vier Standorten in der ganzen Welt. Mit 830 Mitarbeitern gehört NiSCA zu den grössten Herstellern der Welt. Ein jährliches durschschnittlichliches Umsatzwachstum von 15% in den letzen Jahren sprechen für sich.
 Das Motto von "Schaffung des Werts für die Zukunft" ist in seinen Investitionen für zukünftigen Erfolg offensichtlich:
 •Ein sehr hohes Qualitätssicherungsprogramm wird durch ISO9001 gewährleistet. Im Januar 1995 erhielt NiSCA die ISO 9001 Bescheinigung, eine internationale Norm für Qualitätssicherung.
•Umweltbewusstes Produzieren wird durch ISO 14001 bescheinigt. Als Gesellschaft, die zur Gesellschaft mit dem Motto der "Schaffung des Werts für die Zukunft" beiträgt, hat NiSCA im September 1999 die internationale ISO 14001 Bescheinigung für sein Umweltmanagementsystem erhalten.
• NiSCA erfüllt die ROHS-Richtilinien.
• Seit der Einführung des NiSCA ID Kartendruckers im Jahr 1994 haben NiSCA Drucker Karten in höchster Qualität für Industrie, Bildung und Regierungsorganisationen produziert. Tausende Druckern sind täglich im Einsatz sind.
• NiSCA will auch zukünftig der führende Hersteller von Druckern im High End Plastikkartenbereich sein.
 
NiSCA Corporation bietet eine breite Produktpalette von ID Kartendruckern an. Die Fähigkeit der Gesellschaft, viele ihrer erforderlichen Bauteile selber herzustellen, ist für den Erfolg bei beherrschender Qualität und Zuverlässigkeit entscheidend.
 
NiSCA technologische Führung ist offensichtlich:
• lieferte den ersten zweiseitigen Drucker, 1994.
• liefert die erste leicht wechselbare Bandkassette, 1994.
• liefert den ersten Selbstjustierenden Druckkopf, 1996.
• liefert die erste modulare Schichtungseinheit, 1996.
• liefert den kleinsten zweifachen Druck mit Beschichtungs-System, 2000.
• liefert den weltweit schnellsten Drucker, den PR5350, 2004.
• liefert den weltweit ersten Thermo-Drucker mit 600dpi statt 300dpi, den PR-C201, 2012
 
 
 

Allgemeines: Was ist ein Plastikkarten-Drucker?
 
Mit einem Plastikkarten-Drucker werden die Karten hergestellt, die Sie als Kundenkarte, Mitgliederausweis, Versicherungskarte, Studentenausweis, Zutrittsausweis, Bankkarte, Postkarte, EC-Karte, Kreditkarte, Schweizer Identitätskarte, etc. kennen.
 Mit einer Software wird die Karte entworfen. Schnell und einfach wählt man zum Beispiel einen Hintergrund, ein Foto, Schrift, Barcode, etc.
 Anschliessend wird das Ergebnis gedruckt.
 
Der Drucker funktioniert so einfach wie ein Papierdrucker / Bürodrucker. Statt A4 Blätter werden Plastikkarten eingelegt, statt einem Toner oder einer Tintenpatrone ein Farbband.
 Die Kartendrucker sind heute vollständig ausgereift, die Bedienung ist so einfach wie die eines A4-Bürodruckers. An den USB Port anschliessen, Treiber installieren - und los gehts.
 
Noch mehr Informationen finden Sie auch im Datenblatt (rechts oben)
 

Haben Sie Fragen?
 Wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.
 
Ihr ComAttack Team
 
 
 
 
 
(c) ComAttack

Die Autoren behalten sich alle Rechte vor.
Kopieren bzw. Vervielfältigen von Bildern und Texten ist nur für registrierte ComAttack Händler mit schriftlicher Genehmigung von ComAttack gestattet. Jede unerlaubte Vervielfältigung und Publikation - auch auszugsweise - wird strafrechtlich und zivilrechtlich im In- und Ausland verfolgt.
 Links auf diese Seite sind erwünscht und willkommen.

Liveticker - das schauen andere Kundinnen und Kunden soeben an: